Schüler stirbt auf Ausflug des Jungeninternats

„Shoah“ – Schüler/innen erinnern an die Befreiung des Konzentrationslagers Auschwitz am 27. Januar 1945
27. Januar 2022

Mit tiefer Betroffenheit möchten wir mitteilen, dass unser Schüler Akif Emin an diesem Wochenende im Rahmen eines Ausflugs des Jungeninternats in Italien verstorben ist.

Die Nachricht von seinem Tod erfüllt uns mit tiefer Trauer. Wir wünschen in erster Linie der Familie, seinen Freunden und der ganzen Schulgemeinschaft viel Kraft und Geduld.

Möge er in Frieden ruhen.