Feierliche Verabschiedung des Abiturjahrgangs

Schulfest 2024
28. Juni 2024

Am Samstag, den 29. Juni 2024, war der große Moment gekommen und die Abiturientinnen und Abiturienten erhielten feierlich Ihre Reifezeugnisse.

Nach einer Begrüßung durch das Moderatorenteam Feyza und Yasir wurden die Gäste durch zwei schöne musikalische Beiträge von Nuray und Zehra auf die Veranstaltung eingestimmt. Der Schulleiter, Herr Friedrich, bedankte sich in seiner Rede bei allen Beteiligten und Unterstützern, verdeutlichte die Herausforderungen und Chancen in der aktuellen politischen/Gesellschaftlichen Situation und stellte heraus, dass er große Hoffnung auf die hier ausgebildeten Schülerinnen und Schüler setzt, die neben fachwissenschaftlichen Kompetenzen auch viele weitere Stärken und Werte erworben haben, die für die Welt wichtig sind. Es wurde offensichtlich, dass er diesen Jahrgang in der Zukunft vermissen wird.

Frau Hempel ging als Stufenleiterin humorvoll auf die letzten gemeinsamen Jahre und Erlebnisse ein und stellte Rechnungen auf, wie viel gute Eringerfelder Luft die Schülerinnen und Schüler in Ihrem Leben eingeatmet und verbraucht hatten. Sie wird sich aber auf jeden Fall freuen, wenn alle Abgänger noch weitere Atemzüge mit uns gemeinsam bei zukünftigen Besuchen tätigen.

In der Schülerrede von Zehra gab es auch kritische Töne, die nachdenklich machten.

Schließlich wurden Ehrenpreise und die Zeugnisse übergeben, woraufhin endlich alle ihre Hüte schmeißen durften. Die Veranstaltung endete mit einem gemeinsamen Essen und vielen Gesprächen.

Ein besonderer Dank geht an das Aufbau- und Organisationsteam um Muizz, Feyza, Musab und Muhammed Ali, die sich um eine tolle Dekoration und Atmosphäre bemüht hatten.