2-wöchiges NRW-Ferienangebot im Fach Deutsch als Fremdsprache

GEMEINSAM statt EINSAM
25. März 2020
Weltlehrertag, Schülerinnen und Schüler bedanken sich
5. Oktober 2020

Heute fand die Abschlussveranstaltung des 2-wöchigen NRW-Ferienangebots im Fach Deutsch als Fremdsprache statt. Die Schülerinnen und Schüler erhielten zu ihren Teilnahmeurkunden, ein Buch und eine Handmade-Lesezeichen aus Epoxidharz als Geschenk. Hoffentlich Motivation genug, dass Sie mit viel Kraft und Elan ins neue Schuljahr starten.

Der Deutschkurs in den Ferien wurde vom Land NRW gefördert. Es hat 80 Prozent der Kosten erstatten. Hierfür möchten wir uns ausdrücklich bedanken. Für den Unterricht haben wir zwei Honorarkräfte engagiert.

Im Folgenden finden Sie den Zeitungsartikel im Patriot mit dem Titel „Sprache als Schlüssel zur Bildung“ von Ulrike Dietz vom 23.07.2020: