Kursfahrt nach London

Eine „Schlacht“ der Worte – Besuch des 5. Lippstädter Poetry Slams
26. November 2018

Am 1. November 2018 ist der Englisch LK des Abiturjahrgangs 2019 in Begleitung von Herr Olgun und Frau Thiele für 3 Nächte und 4 Tage nach London geflogen.
Die Aufregung war groß, da es für viele das erste Mal in London war. Nachdem Flug besuchten wir den berühmten Harry Potter Shop am King’s Cross.
Der zweite Tag fing relativ früh an. Unser erstes Ziel war das Globe, indem Shakespeare Stücke gespielt werden. Nach dem Globe ging es zum Sky Garden und letztendlich zur Tower Bridge.
In den nächsten Tagen folgten Sehenswürdigkeiten, wie der Buckingham Palace, das London Eye, Chinatown und der Leicester Spare.
Wie man sehen kann, war unser Programm voll mit Highlights, weshalb wir am Ende erschöpft, aber sehr zufrieden waren. Durch die tolle Begleitung von Herrn Olgun und Frau Thiele konnten alle von der Reise profitieren und hatten Spaß. Neben den schulischen Programmen, wie dem Globe Theater, hatten wir noch genug Zeit bekommen, London selbst zu erkunden.
Es war eine tolle Reise, mit tollen Menschen.
Text: Vildan Macit